Herzlich Willkommen auf den Seiten des Natur- und Erlebnisparks Bremervörde!

Wunderschön und direkt am Vörder See gelegen liegt der kostenlos zugängliche Natur- und Erlebnispark auf rund 100 Hektar im staatlich anerkannten Erholungsort Bremervörde. Entstanden aus einer Ausstellung des Landes Niedersachsen - „Natur im Städtebau“ hieß 1991 das Motto. Landschaft, Natur und Stadtarchitektur wurden zu einem faszinierenden Ganzen zusammengeführt, einzigartig in seiner Art, eine Erlebniswelt für sich.

Die Vielfalt überrascht: üppig blühenden Themengärten wie Rosen- und Rhododendrongarten, Feuchtbiotop, weitläufig angelegte Grünflächen, Erlebnisecken und der See als Revier für Angler, Freizeitkapitäne, Segel- und Surffreunde. Faszinierend: das Riesen-Ei des Künstlers Armin Kölbli.

Besonders beliebt sind die Spiellandschaften mit der berühmten Wasserlandschaft, wo Kinder das Abenteuer einer Floßfahrt erleben oder Matsch baggern können: Es darf gerutscht, gehangelt und balanciert werden - und eine Hängebrücke gibt es auch.

Wer einfach nur die Seele baumeln lassen möchte: Beim Haus am See handelt es sich um eine historische, originalgetreu hier wieder aufgebaute Hofanlage aus dem Jahre 1860 mit einem gemütlichen Restaurant unter dem Reetdach. Am Haus befindet sich auch der Apotheker- und Bauerngarten, ein Magnet für alle, die sich für die Apotheke der Natur interessieren.

Begeistern wird Sie auch die Seebühne, wo den ganzen Sommer über zahlreiche Veranstaltungen stattfinden.

Lassen Sie sich von einer Fülle von Attraktionen überraschen!

 

Impressionen

  

 

Partner

Logo der Stadt Bremerörde



Logo vom TSV Bremervoerde Handball

Logo vom Jugendhotel Bremervörde
 

top-platz.de